Die von dem japanischen Arzt und Chiropraktiker Kenzo Kase ...

entwickelte Therapiemethode unterstützt mit unterschiedlichen Anlagetechniken den körpereigenen Heilungsprozess.

Vielen ist Kinesio-Taping aus der Sportphysiotherapie und zur Behandlung von Schmerzen bekannt. Zunehmend werden die verschiedenfarbigen Tapes auch als Prophylaxemaßnahme eingesetzt. Ein Beispiel hierfür ist der Einsatz von Kinesio-Tapes bei Langstreckenläufern, um das Auftreten von Verkrampfungen zu reduzieren.

Anwendungsgebiete:

  • Verspannungen der Muskulatur · Rückenschmerzen
  • Impingementsyndrom
  • Schwellung/Lymphödem
  • Tennis- oder Golferellbogen
  • und viele weitere